Die schönsten Skaterouten in der Region

 

Tösstal

Anreise / Start:
Entweder vom Parkplatz in Kollbrunn (bei Brücke Abzweigung Strasse Kollbrunn Richtung Weisslingen) oder neuerdings kann man nun auch schon von Sennhof loslaufen (neu asphaltierter Weg!). Geübtere SkaterInnen können es auch direkt von Winterthur über den "Seener-Buck" wagen (Achtung: anspruchsvolle Abfahrten in beide Richtungen!). Als weitere Option kann man auch mit dem Zug nach Bauma fahren und zurück skaten.

Skate-Route:
Alles den roten Radweg-Beschilderung der Töss entlang fahren. Von Bauma bis Wila gibt es auch kurze Abschnitte der Strasse entlang sowie ca. 700 m nach dem Bahnhof eine Steigung mit einer anschliessend ziemlich anspruchsvollen Abfahrt zu meistern.

Hinweise:
Für EinsteigerInnen und weniger geübtere SkaterInnen ist es ratsam an schönen Wochenend- und Feiertagen eher an den Rand- und nicht an den "Stoss"-Zeiten mit regem Betrieb (Füssganger, Radfahrer, etc.) zu skaten. Respektier die anderen Radwegbenützer und grüsse stets freundlich!

Alles Startklar?
Kurz nach dem Waldparkplatz in Kollbrun

Entlang der Töss im Grünen